Allgemeine Nutzungs- und Teilnahmebedingungen
für die „Future Class of 2022 Community”

I. Geltungsbereich

 

1.  Für wen gelten die Allgemeinen Nutzungs- und Teilnahmebedingungen?

Wir bei der Olympiapark München GmbH, Spiridon-Louis-Ring 21, 80809 München, vertreten von der Geschäftsführerin Marion Schöne (nachfolgend „Olympiapark München GmbH“ oder „Wir“), wollen Euch, den Mitgliedern[*] unserer „Future Class of 2022 Community” (nachfolgend "Community“) unsere Inhalte und Dienste im Rahmen der Community (beispielsweise Workshops, Challenges und Informationen zu Nachhaltigkeit, Inklusion, mentale Gesundheit, Internationalität, etc.) zur Verfügung stellen und uns darüber mit Euch austauschen. Im Rahmen Deiner Mitgliedschaft an der Community werden Dir daher zahlreiche Gelegenheiten geboten, Dich im Zusammenhang mit den European Championships Munich 2022 (nachfolgend „EC Munich 2022“) in der Community einzubringen und Beiträge zu leisten. Dabei brauchen wir allerdings gewisse Grundregeln für unseren gemeinsamen Umgang. Diese allgemeinverbindlichen Grundregeln für unsere unentgeltlichen Inhalte und Dienste sowie für unsere Online-Gewinnspiele legen wir mit diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen (nachfolgend „Regeln“) fest.

 

2. Teilnahme an der Community

2.1 Berechtigung: Mitglied der Community kann jede natürliche Person sein, die zum Stichtag 1. November 2021 das 14. Lebensjahr vollendet und das 21. Lebensjahr noch nicht vollendet hat.

 

2.2 Registrierung: Zur Aufnahme in die Community muss das Mitglied, bei Minderjährigkeit des Mitglieds dessen gesetzliche Vertreter (nachfolgend gemeinsam „Mitglied“), eine Registrierung durchführen. Nach erfolgreicher Registrierung schicken wir an die angegebene E-Mail-Adresse eine Bestätigungs-E-Mail.

 

2.3 Ausschluss: Sollten wir feststellen, dass das Mitglied nicht zur Teilnahme an der Community im Sinne von Ziffer I.2.1 berechtigt ist oder gegen sonstige Vorgaben dieser Regeln verstößt, behalten wir uns vor, die Mitgliedschaft jederzeit mit sofortiger Wirkung zu kündigen.

 

II. Teilnahme an Gewinnspielen

 

1. Teilnahmeberechtigung

1.1 Mitglieder: Teilnahmeberechtigt an den Gewinnspielen der Community sind ausschließlich die Mitglieder. Für die Teilnahme an Online-Gewinnspielen ist ein vorheriger Log-In erforderlich.

 

1.2 Einmalige Teilnahme: Je Mitglied ist nur eine Teilnahme pro Gewinnspiel zulässig. Wir behalten uns vor, Mitglieder im Falle einer mehrfachen Teilnahme gemäß Ziffer II.5.2 auszuschließen.

 

1.3 Teilnahmeausschluss: Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Olympiapark München GmbH und Mitarbeiter ggf. beteiligter Preissponsoren und alle Personen, die mit der Durchführung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren. Gleiches gilt für Angehörige (§15 Abgabenordnung) ersten und zweiten Grades dieser Person sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft.

 

2. Teilnahmefrist und Ablauf des Gewinnspiels

Die Teilnahmefrist wird bei jedem Gewinnspiel gesondert bekanntgegeben, ebenso der Ablauf des Gewinnspiels. Ist für die Teilnahme eines Gewinnspiels die Einsendung bzw. das Hochladen von Materialien (z.B. bei Mal-/Bastelwettbewerben oder Fotowettbewerben) erforderlich, so ist Einsendeschluss der Ablauf der Teilnahmefrist. Fällt der Ablauf der Teilnahmefrist auf einen Sonn- oder Feiertag, so ist der nächste Werktag nach dem Tag, an dem die Teilnahmefrist abläuft, maßgebend.

 

3. Gewinnermittlung

Auch die Gewinnermittlung werden wir bei jedem Gewinnspiel gesondert bekanntgeben. Wir haften nicht für leicht fahrlässiges Verhalten bei der Gewinnermittlung, die Haftung für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit bleibt davon unberührt.

 

4. Gewinnausschüttung

4.1 Benachrichtigung: Die Gewinner werden unter den angegebenen Kontaktdaten entweder per E-Mail oder schriftlich per Post benachrichtigt. Jeder so benachrichtigte Teilnehmer ist verpflichtet, uns innerhalb von fünf (5) Tagen mitzuteilen, ob er den Gewinn annimmt. Falls wir innerhalb dieser fünf (5) Tage keine solche Mitteilung erhalten, verfällt die Möglichkeit der Annahme des Gewinns und wir behalten uns vor, einen anderen Gewinner zu ermitteln und entsprechend zu benachrichtigen. Der ursprünglich ermittelte Teilnehmer hat insofern keine Ersatzansprüche.

 

4.2 Umfang: Der Gewinn besteht grundsätzlich ausschließlich in dem von uns angegebenen Umfang. Wir behalten uns das Recht vor, den konkreten Umfang und den Zeitpunkt der Abwicklung des Gewinns auch nachträglich anzupassen. Portokosten für einen etwaig notwendigen Versand des Gewinns ins Ausland sind im Zweifel nicht umfasst. Eventuell dem Gewinner bei und/oder durch die Nutzung des Gewinns entstehende (Folge-)Kosten – z.B. für Anreise, Übernachtung, Unterhalt oder Steuern – sind nur dann umfasst, wenn dies ausdrücklich im Gewinnspiel angegeben wurde. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die einem Teilnehmer oder Dritten durch die Annahme und/ oder Nutzung des Gewinns entstehen, die Haftung für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit bleibt davon unberührt.

4.3 Keine Barauszahlung/Umtausch/Übertragung: Eine Barauszahlung des Gewinnwertes und ein Umtausch des Gewinns sind ausgeschlossen. Kann der Gewinn vom Gewinner nicht in Anspruch werden (z.B. wegen Zeitablauf) verfällt er ersatzlos. Der Gewinn bzw. Gewinnanspruch sind nicht übertragbar.

 

5. Vorzeitige Beendigung, Ausschluss, Rechtsweg

5.1 Vorzeitige Beendigung: Wir behalten uns vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, falls eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keinerlei Ansprüche gegen uns zu.

 

5.2 Ausschluss von Teilnehmern: Wir behalten uns zudem vor, Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen. Dies gilt insbesondere bei Verstößen gegen diese Regeln, oder falls sich Teilnehmer der Manipulation oder anderer unredlicher Hilfsmittel bedienen. Wir können einen solchen Ausschluss auch nachträglich aussprechen, Gewinne wieder aberkennen und diese zurückfordern.

 

5.3 Ausschluss des Rechtswegs: Der Rechtsweg ist für alle Ansprüche im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel ausgeschlossen.

 

III. Rechteeinräumung

 

Den Mitgliedern steht es völlig frei, ob und auf welche Weise sie Ideen und Beiträge im Rahmen von Mitmachmöglichkeiten oder auch Gewinnspielen leisten.

 

1. Nutzungsrechte an hochgeladenen oder eingesandten Materialien

1.1 Einwilligung: Die Mitglieder willigen ein, dass die von dem Mitglied im Rahmen von Mitmach- oder Gewinnmöglichkeiten innerhalb der Community oder im Rahmen eines Gewinnspiels hochgeladenen Medien bzw. Dateien (Fotos, Videos etc.) oder eingesandten Materialien (selbstgemalte Bilder, Darstellungen von Ideen etc.) von uns oder durch Dritte (insbesondere unsere Partner für die European Championships Munich 2022) oder gemeinsam zeitlich und örtlich unbeschränkt im Zusammenhang mit den European Championships Munich 2022 – auch  im Internet/sozialen Netzwerken und sonstigen digitalen und Print-Medien – auf alle denkbaren Nutzungsarten genutzt werden, veröffentlicht, ggf. archiviert oder sonst im Zusammenhang mit den EC Munich 2022 öffentlich aufgeführt, vorgetragen bzw. vorgeführt oder sonst öffentlich wiedergegeben werden dürfen. Die Mitglieder verzichten auf Nennung ihres Namens im Rahmen der vorgeschriebenen Nutzung. Soweit wir den Namen des Mitglieds im Rahmen der Veröffentlichung abweichend von dem Vorstehenden nennen, erfolgt dies nach Möglichkeit nur in einer abgekürzten Form, wenn nichts Abweichendes mit dem Mitglied individuell vereinbart wurde.

 

1.2 Rechte Dritter: Jedes Mitglied versichert, alleiniger Eigentümer bzw. Inhaber aller, für die vorstehend eingeräumte Nutzung, notwendigen Nutzungs- und Verwertungsrechte an dem hochgeladenen oder eingesandten Material zu sein. Die rechtliche Verantwortung liegt insoweit ausschließlich bei dem Mitglied.

 

1.3 Freistellung: Im Falle eines vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verstoßes gegen Ziffer III.1.2 stellt uns das Mitglied von allen Ansprüchen gleich welcher Art frei, die von Dritten wegen Rechtsverletzungen auf Grund der von dem Mitglied im Rahmen der Mitmach- oder Gewinnmöglichkeit veröffentlichten Inhalte erhoben werden.

 

2. Bildrechte bei Mitmach- oder Gewinnveranstaltungen

Die Mitglieder erklären ihr Einverständnis dazu, dass von ihnen im Rahmen der Teilnahme an Mitmach- oder Gewinnveranstaltungen Bildnisse und Filmaufnahmen angefertigt und durch uns oder durch Dritte (insbesondere unsere Partner für die European Championships Munich 2022) oder gemeinsam im Zusammenhang mit den EC Munich 2022 auf alle denkbaren Nutzungsarten genutzt, insbesondere verbreitet und veröffentlicht werden dürfen – auch im Internet – und zwar ohne Beschränkung des räumlichen oder zeitlichen Verwendungsbereichs und insbesondere wiederholt auch zu Zwecken der eigenen Werbung sowie zu Merchandisingzwecken im Zusammenhang mit den EC Munich 2022.

 

IV. Haftung

 

Wir haften im Rahmen der Community und der Durchführung und Abwicklung der Mitmach- und Gewinnmöglichkeiten nicht für Schäden, die durch eigenes leicht fahrlässiges Verhalten oder das unserer Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen verursacht wurden, es sei denn, es handelt sich um die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten oder um Schäden an Leben, Körper und Gesundheit. Sofern eine Haftung des Veranstalters bei leichter Fahrlässigkeit oder bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht gegeben ist, ist diese der Höhe nach begrenzt auf den nach Art der Vereinbarung vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden; diese Haftungsbegrenzung gilt wiederum nicht bei schuldhaft zu vertretender Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit von Personen.

 

 

 

V. Kontakt

 

Für Rückfragen und sämtliche Angelegenheiten in Bezug auf die Community könnt Ihr uns über die folgenden Kontaktmöglichkeiten erreichen:

European Championships Munich 2022, LOC Office, Spiridon-Louis-Ring 22, 80809 Muenchen; janine.ongyerth@yahoo.de.

 

VI. Datenschutz

 

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt unter Beachtung des geltenden Datenschutzgesetzes. Unsere Datenschutzhinweise, auf die hier verwiesen wird, geben Auskunft über den im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Community maßgeblichen Datenschutz und sind hier abrufbar. 

 

VII. Ergänzungen und Änderungen

Wir sind bei einer Veränderung der Marktverhältnisse und/oder der Gesetzeslage und/oder der höchstrichterlichen Rechtsprechung auch bei Deiner bestehenden Mitgliedschaft berechtigt, diese Regeln mit einer Frist von vier (4) Wochen im Voraus zu ergänzen und/oder zu ändern, sofern dies für die Mitglieder zumutbar ist. Die jeweiligen Änderungen werden Dir schriftlich oder – wenn sich das Mitglied mit dieser Form der Korrespondenz einverstanden erklärt hat – per E-Mail bekannt gegeben. Die Ergänzungen bzw. Änderungen gelten als genehmigt, wenn das Mitglied nicht innerhalb einer Frist von vier (4) Wochen nach Zugang der Änderungen und/oder Ergänzungen diesen schriftlich oder per E-Mail uns gegenüber widersprochen hat, vorausgesetzt wir haben auf diese Genehmigungsfiktion in der Änderungskündigung ausdrücklich hingewiesen.

 

VIII. Allgemeine Bestimmungen

 

1. Erfüllungsort, Gerichtsstand und anwendbares Recht

Für alle Leistungen ist München alleiniger Erfüllungsort. Als Gerichtsstand wird, soweit zulässig, München vereinbart. Es gilt deutsches Recht.

 

2. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Regeln unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt. Sollte eine Klausel teilweise unwirksam sein, berührt dies die übrigen Teile der Klausel nicht, solange der unwirksame Teil der Klausel gestrichen werden kann, ohne dass der Sinn des anderen Teils damit verloren ginge.

 

 

[*]Vorab wird darauf hingewiesen, dass zur besseren Lesbarkeit das generische Maskulinum verwendet wird. Eine Benachteiligung i.S.v. § 1 AGG, gleich welcher Art, ist damit nicht intendiert.